Vertrauensvolle Atmosphäre im Online-Raum
Innerhalb von nur 90 Minuten hat Katrin Röntgen uns mit Leichtigkeit und Achtsamkeit durch unsere persönlichen “Held*innenreisen” geführt. Es blieb nicht nur bei der Vorstellung des Coaching-Modells. In kurzen und erstaunlich wirksamen Übungen konnten wir verschiedene Stationen erkunden und dabei den Tiefgang erleben, den die Methode ermöglicht. Katrin Röntgen gestaltet die Seminar-Atmosphäre vertrauensvoll und wertschätzend, so dass wir als Gruppe schon nach kurzer Zeit die Distanz des Online-Raums hinter uns gelassen haben.

Patricia Roth, Coachin & Trainerin

Digitales Vollkornbrot!
Die Kombination eines gehaltvollen Zoom-Vortrags und Katrin Röntgens Fähigkeit, Dinge auf den Punkt zu bringen und der Möglichkeit mit den TeilnehmerInnen in Austausch zu kommen, hat mir geholfen mutig meinen Veränderungsprozess anzunehmen und fortzusetzen. Digitales Vollkornbrot!!

Barbara Schaller

Seminar profitiert durch Zoom
Von deinem HeldInnen-Seminar war ich begeistert! Insbesondere gefallen hat mir die kleine Gruppe und die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Obwohl ich zugegebenermaßen skeptisch war, würde ich jederzeit dieses Seminar in der Zoom-Variante wiederholen. Gerade durch die Teilnahme in den eigenen 4 Wänden, in einem geschützten Raum, war es möglich mich vollständig zu öffnen. Ich glaube sogar, dass dieses Seminar durch Zoom profitiert!

Vanessa

Kompetente, einfühlsame Begleitung auch mit Zoom
Im Workshop „Meine Heldinnenreise“ durfte ich gemeinsam mit den anderen Heldinnen in einer sehr vertrauensvollen Atmosphäre erleben, wie sich meine berufliche Veränderung anfühlt. Viele neue Facetten haben sich dadurch gezeigt. Die Heldinnenreise ist ein tolles Coaching-Format, das durch Katrin Röntgens kompetente, einfühlsame Begleitung auch mit Zoom absolut empfehlenswert ist.

Silke Jochheim-Zimmermann, Coach & Personalerin

Danke, Frau Röntgen, für die wunderbar lebendig gestalteten Workshops!!!
Wir schätzen uns glücklich, dass wir Frau Röntgen als Referentin für unsere Trägerinternen Fachtage unserer 11 Kindertagesstätten gewinnen konnten. Im Rahmen des Themas Beschwerdemanagement bot Frau Röntgen lebendig gestaltete Workshops zum Umgang mit Reaktionen auf  Beschwerden im Kitaalltag an. Die Einheiten boten den TeilnehmerInnen einen Erprobungsrahmen zum humorvollen und dennoch professionell gelassenen Umgang mit der Bewältigung komplexer Situationen im Kitaalltag.
Vielen herzlichen Dank dafür, wir kommen sicherlich gerne wieder einmal auf Sie zurück!!

Ute Lemfeld, Koordinatorin Kitas der PariSozial Lippe/Gütersloh

Absolut lohnenswert
In Zeiten des Fachkräftemangels, dem stetig wachsenden Druck von Außen und durch die anwachsenden Aufgaben, ist eine Überlastung der Mitarbeiter unserer Gemeinde deutlich sichtbar. Janine Bensmann (www.wegbegleiterin.net) und Katrin Röntgen bieten hier genau das passende Konzept zur „Ganzheitlichen Teamstärkung”. Alle 7 Einrichtungen haben inzwischen einen wunderschönen Tag mit den beiden Referentinnen erleben dürfen. Besonders sichtbar ist das Gemeinschaftsgefühl in den Teams, was auch mir als Verbundleiterin die Arbeit deutlich einfacher und angenehmer macht. Meine absolute Empfehlung – der Kostenaufwand ist für das, was den Teams geboten wird, absolut lohnenswert. Danke!

Sonja Andrees, Verbundleiterin 7 Kindertagesstätten, Kirchengemeinde St. Mauritz, Münster

Intensive und motivierende Erfahrung
Die Kita-Fortbildung zum Thema “Leiten und Führen” war eine sehr intensive und für die tägliche Arbeit motivierende Erfahrung. Die Klangmeditationen zu Beginn und zum Abschluss halfen, sich konzentriert auf die Inhalte aus kurzen theoretischen Inputs und Elementen des Impro-Theaters einzulassen und sich die Erfahrungen und Erkenntnisse des Tages abschließend für die Arbeit im Alltag zu bewahren.

Leitungsteam PARI SOZIAL Kita Bonhoefferstrasse, Bad Salzuflen

Mit Freude, Kompetenz und großer Gelassenheit
Katrin Röntgen hat für 36 Kolleginnen und Kollegen unseres Verbandes als Referentin einen Studientag zum Thema Achtsamkeit angeboten. Es ist eine Kunst, das Thema Achtsamkeit mit solch einer großen Gruppe erlebbar und fühlbar zu machen. Es war schön zu sehen, wie sie uns mit Freude, Kompetenz und großer Gelassenheit durch den Tag geführt hat. Keine Frage blieb unbeachtet, sondern jede Frage wurde wertgeschätzt und es wurden Hinweise dazu gegeben, wie mit den Fragen umzugehen ist. Zauberhaft war zu erleben, wie Rosinen klingen, wie langsame Schritte weiter führen können oder wie wir Abstand zu unseren Emotionen gewinnen können. Herzlichen Dank dafür!

Lothar Busch, Mitarbeitervertreter, Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Münster

Das Thema Teamstärkung mit allen Sinnen vertieft

  • Diese Fortbildung war mal was ganz anderes – ich war positiv überrascht!
  • Ich war fasziniert von der Klangmeditation: Das war ein entspannter Tageseinstieg und ein schöner Abschluss.
  • Die Kombination aus Klang und Theater war gelungen und hat das Thema Teamstärkung mit allen Sinnen nachhaltig vertieft.
  • Toll, dass die Theaterübungen ohne Rollenspiele auskamen und sich niemand lächerlich machen musste!
  • Unser Team ist heute gestärkt worden durch das viele gemeinsame Lachen und die Übungen, bei denen wir uns von einer anderen Seite kennenlernen durften.

ErzieherInnen der KiTa St. Pius, Münster

Ernst genommen und wirklich unterstützt gefühlt
Ich habe schon viele ErzieherInnen-Fortbildungen gemacht, bei denen ich mich nicht wohl und ernst genommen gefühlt habe. Bei euch war das ganz anders – hier haben die spielerischen Übungen viel Spaß gemacht und ich habe mich ernst genommen und wirklich unterstützt gefühlt!

A. Höwedes, Erzieherin KiTa St. Mauritz, Münster

Kita-Teamtag: Erfahrungen aus meinem beruflichen Alltag wiedererkannt
Eigentlich ist Theaterspielen nichts für mich, aber es war sehr interessant zu sehen, wie die Übungen uns verschiedene Teambuilding-Aspekte gezeigt haben. In vielen Spielen habe ich Empfindungen und Erfahrungen aus meinem beruflichen Alltag wiedererkannt. Das stärkt mein Selbstbild und meine Reflexion über mich.

Nadine, 31, Erzieherin

Flexibles und empathisches Coaching
Ich bedanke mich ganz herzlich für Deine tolle Begleitung, Deine klaren Strukturen, Dein flexibles und empathisches Coaching und Deine positive Gestaltung und kreative Umsetzung! Das war sehr unterstützend! Deine wertschätzende Art ist sehr wohltuend!

Sigrid, Dipl.-Sozialarbeiterin in Leitungsfunktion

Zu Risiken und Nebenwirkungen
Der großartige Heldenreisen-Vortrag beim MünsterBusinessClub hat in mir den Wunsch wieder wach geküsst, endlich zu 100% selbstständig zu sein statt wie bisher nur neben einer Teilzeitstelle.
Ob ich nach diesem deutlichen Ruf noch das Heldenreisen-3er-Paket als Einzelcoaching brauche? Zu meinem Glück hab ich es gemacht. Katrin Röntgen ist eine wunderbare Reiseleiterin! Empathisch, klar und konsequent führte sie mich durch die Stationen – und holte mich freundlich und bestimmt immer wieder auf den Weg zurück. Klasse! Also Vorsicht vor der Heldenreise – sie könnte positive Veränderungen nach sich ziehen …
 
Thomas Böhmer, p2b • personality to business – Coaching. Workshop. Vortrag.

Erfüllt, mutig und dankbar
Ich bin so dankbar, dass ich die Heldinnenreise bei Katrin Röntgen machen konnte. Diese Reise hat bei mir so vieles in Gang gesetzt. Liebevoll und achtsam hat Katrin Röntgen mich durch die einzelnen Stationen auf der Reise geführt und so manchen falschen Glaubenssatz und manches  Hindernis aufgespürt, sodass ich diese mit Leichtigkeit überwinden konnte. Auf diesem Weg habe ich meinen Mut und das Vertrauen wiedergewonnen, nochmal neue Wege in meiner Selbstständigkeit auszuprobieren. Vielen Dank für diese großartige, kreative, respektvolle, wertschätzende und ganzheitliche Unterstützung.

Maike Kloss, Künstlerin und Grafikerin, www.maikekloss.de

Perfekt aufgehoben
Seit dem ersten Beratungsgespräch fühlte ich mich bei Katrin Röntgen perfekt aufgehoben. Ihre Persönlichkeit strahlt voller Energie, Fachwissen, Einfühlsamkeit und innerlicher Ruhe, welche mir den richtigen Rückhalt für das Coaching gab. Es gab sowohl Freiraum für gemeinsames Lachen als auch für meine Gefühle. Ihr individuelles Eingehen auf meine Situation hat mich sehr bereichert. Ich würde Katrin Röntgen jederzeit weiterempfehlen, unabhängig davon, aus welcher Job-Branche bzw. -situation man kommt.

Anna, 30, Leitung Qualitätsmanagement

Ganz glücklich
Das Coaching bei Katrin Röntgen hat mir persönlich und beruflich super gut weitergeholfen. Die Ergebnisse haben so krasse Sachen in mir ausgelöst und freigesetzt, dass ich mich wirklich ganz glücklich damit fühle … Ich merke jetzt, dass mir etwas fehlt, wenn ich am Tag nichts Kreatives, Schaffendes gemacht habe und versuche, wann immer es geht, das miteinzubauen. Außerdem habe ich das Gefühl, dass ich mutiger Entscheidungen für meine Zukunft treffen kann. Und das werde ich jetzt auch machen!

Verena

Faszinierend, überraschend, erhellend
Katrin Röntgen gelingt durch ihre zugewandte, klare, freundlich-bestimmte Art auf faszinierende Weise eine wohlige Atmosphäre. Ihre Fragestellungen und Formulierungshilfen sind stets sehr einfühlsam und konkret, dabei bleibt alles immer eindeutig Meins. Beim „Inneren Team“ tauchen im Alltag überraschend Akteure auf, die ich zu Beginn des Coachings gar nicht auf dem Plan hatte. Passen diese nicht in mein Bild von mir? Sind diese so selbstverständlich, dass ich sie gar nicht wahrnehme? Ein erhellendes Wechselspiel zwischen Coaching und Alltag entsteht, die Arbeit mit Katrin Röntgen motiviert und bestärkt mich immer wieder.

Johannes, 57, Lehrer