Resilienz-Coaching: Gut beraten in der Krise!

(Online-)Termine nach Vereinbarung

EINZELCOACHING:

Resilienz – gut beraten in der Krise!

Die Krisensituation durch das Corona-Virus stellt für uns alle eine besondere Herausforderung dar: Die einen müssen sich im Homeoffice neu strukturieren, die anderen spüren den “Lagerkoller” bei 24/7 mit Kind & Kegel zu Hause, manche sorgen sich um Verdienstausfälle oder sogar ihre Existenz und viele sind unruhig wegen der Ansteckungsgefahr. Sicherheiten, Orientierung, Gewohnheiten – fast alles fällt weg.
In solchen Zeiten hilft uns “Resilienz”, unsere psychische Widerstandskraft! Im Einzelcoaching reflektieren wir dazu Ihre individuelle Situation. Wir schauen gemeinsam auf hilfreiche Faktoren wie “Akzeptanz”, “Lösungsorientierung” oder “Selbstwirksamkeit”, Sie erstellen Ihr persönliches Resilienz-Profil und ich unterstütze Sie bei konkreten Schritten hin zu mehr Flexibilität, Optimismus und innerer Stärke. So kommen Sie gut beraten durch die Krisenzeit!

RAUM-VARIANTEN:
1. Video-Coaching mit zoom
(alle technischen Infos bei der Buchung)

2. Telefon-Coaching
3. Walk-and-Talk: ein Coaching-Spaziergang an der frischen Luft (Münster)
4. Face to face in meinem Coachingraum in der Königsstraße 22 (Münster)
Termin: jederzeit nach Absprache
Zeit: 90 Minuten
Preis: 150,- EUR
Anmeldung: Schicken Sie mir gerne eine Mail oder rufen Sie mich an: 02 51 / 6 86 92 35

Einzelcoaching: individuell & flexibel (auch online)

Einzelcoaching

in Münster:

Ja, Sie sind hier richtig

… wenn Sie in Ihrem beruflichen Alltag seit längerer Zeit unzufrieden sind oder ein konkretes Problem mit sich herumtragen, das Sie nicht allein, mit Freunden oder innerhalb Ihres Jobkontextes lösen können.

Konkrete Themen können z.B. sein:

    • Wunsch nach beruflicher Veränderung,
    • wiederkehrende Konflikte mit KollegInnen oder Vorgesetzten,
    • Überbelastung, Stress und Erschöpfung,
    • Work-Life-Balance,
    • Unzufriedenheiten in einer (neuen) Leitungsfunktion,
    • diffuse Unzufriedenheiten mit verschiedenen Jobaspekten.

Wenn Sie diese Herausforderung angehen und etwas an Ihrer Situation verändern möchten, sind Sie jederzeit beim Einzel-Coaching willkommen.
Eine Übersicht über Methoden und mein Coachingverständnis finden Sie hier.

Ja, Sie sind hier richtig

… wenn Sie in Ihrem beruflichen Alltag seit längerer Zeit unzufrieden sind oder ein konkretes Problem mit sich herumtragen, das Sie nicht allein, mit Freunden oder innerhalb Ihres Jobkontextes lösen können.

Konkrete Themen können z.B. sein:

    • wiederkehrende Konflikte mit KollegInnen,
    • Überbelastung, Stress und Erschöpfung,
    • Work-Life-Balance,
    • Unsicherheiten in einer (neuen) Leitungsfunktion,
    • fehlender wirtschaftlicher Erfolg in der Selbstständigkeit,
    • Wunsch nach beruflicher Weiterentwicklung oder Umorientierung,

Wenn Sie diese Herausforderung angehen und etwas an Ihrer Situation verändern möchten, sind Sie jederzeit beim Einzel-Coaching willkommen.
Eine Übersicht über Methoden und mein Coachingverständnis finden Sie hier.

Rahmenbedingungen

    • Für einen Coachingprozess bei mir planen Sie erfahrungsgemäß am besten ein Minimum von 5 Sitzungen á 90 bis 120 Minuten ein. Die Anzahl sowie die Länge der einzelnen Sitzungen ergeben sich in der laufenden Prozessarbeit. Auf Wunsch lässt sich zu Beginn eine Begrenzung der Sitzungsanzahl bzw. der Sitzungslänge auf 90 Minuten vereinbaren.
    • Das Honorar beträgt 100 EUR/Zeitstunde; eine Sitzung berechne ich entsprechend mit 150 EUR für 90 Min. oder mit 200 EUR für 120 Min.
    • Die Sitzungen vereinbaren wir nach Möglichkeit mit einem Abstand von zwei bis drei Wochen; die Tage und Uhrzeiten bleiben immer flexibel.
    • Die Terminvereinbarungen sind unkompliziert möglich: Ich biete Ihnen bei Bedarf auch Abend- und Wochenendtermine an, damit Sie in Ruhe zu den Sitzungen kommen können.
    • Die Coachingsitzungen finden zentral mitten in Münster statt. Mein Coachingraum befindet sich in der Psychotherapiepraxis Königsstraße 22 und ist hervorragend per Fahrrad, Bus, Auto oder auch fußläufig vom Bahnhof aus zu erreichen.
    • Aufgrund der aktuellen Krisen-Situation biete ich Coaching-Sitzungen alternativ auch per Telefon, Videokonferenz oder als “Walk-and-Talk” (Coaching-Spaziergang um den Aasee) an! Fragen Sie einfach nach, dann überlegen wir, was aktuell für Sie am stimmigsten ist. 
    • Als Entscheidungsgrundlage biete ich Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Vorgespräch von 60 Minuten an. Dabei lernen wir uns gegenseitig kennen, Sie können Ihr Anliegen benennen und wir besprechen den möglichen Prozessrahmen. Natürlich ist das auch eine gute Gelegenheit für Sie, alle Fragen zum Thema Coaching zu stellen und wir können eventuelle Bedenken klären.

Sind noch Fragen offen? Dann rufen Sie mich gerne an, schicken Sie mir eine Mail oder nutzen Sie unkompliziert das Kontaktformular. Ich freue mich auf Sie!

Coaching oder Therapie?

Manche KlientInnen, die zu mir kommen, sind unsicher, ob sich ihr Thema für ein Coaching eignet oder vielleicht eine Psychotherapie sinnvoller sein könnte.

Die Grundlage meiner Arbeit sind systemische Methoden, die als einen wichtigen Aspekt die Lösungsorientierung beinhalten. Im Gegensatz zu klassischen psychotherapeutischen Verfahren suchen wir im Coaching nicht in der Vergangenheit nach dem „warum“ für ein Problem, sondern fokussieren uns auf mögliche Lösungen.

Dies setzt voraus, dass Sie sich als KlientIn grundsätzlich handlungsfähig fühlen; dass Sie sich z.B. in der Lage sehen, mit meiner Unterstützung zu Beginn des Prozesses ein Ziel zu formulieren, das Sie erreichen möchten, und dass Sie sich vorstellen können, im Coaching gemeinsam entwickelte Lösungsstrategien auf eigene Initiative hin in Ihren Alltag mitzunehmen.

Damit bleibt die Verantwortung für Ihr Thema und das Umsetzen von Lösungen bei Ihnen. Ich übernehme die Verantwortung für den Prozess und mache Ihnen verschiedene methodische Angebote, mit denen Sie zu Ihren eigenen Lösungen finden können. So arbeiten wir auf Augenhöhe – ich stelle keine Diagnosen, bewege mich nicht innerhalb von Kategorien wie „krank“ und „gesund“ und habe keinen Heilungsauftrag oder die Befähigung dazu.

Allerdings haben in meinen Coachingsitzungen persönliche und emotional aufgeladene Themen jederzeit Raum. Im Normalfall geht es auch bei beruflichen Herausforderungen um Persönlichkeitsanteile, die Aufmerksamkeit brauchen, um belastende Glaubenssätze oder um schwierige Gefühle, z.B. in Konflikten. Über die Tiefe, in der wir uns im Coaching diesen Bereichen zuwenden, entscheiden Sie als KlientIn immer wieder neu.

Wenn Sie bei der Frage „Coaching oder Therapie?“ unsicher sind, lade ich Sie herzlich zu einem kurzfristigen, kostenlosen Vorgespräch ein. Wenn danach Unsicherheiten bestehen oder es eine Tendenz zur Therapie gibt, informiere ich Sie bei Bedarf gerne über mögliche AnsprechpartnerInnen und Anlaufstellen.

„Jede Coachingsitzung mit Katrin Röntgen hat mich wieder aufs Neue überrascht. Ich bin dank ihrer Hilfe auf Lösungen gekommen, die vorher undenkbar waren und ich war beeindruckt, wie einfach ich Dinge auch direkt verändern konnte. Besonders schätze ich ihre ruhige Art, die auch mich dazu bringt, mir endlich mal richtig Zeit für mich nehmen zu können. Ich hatte immer das Gefühl, dass sie zu jeder Zeit genau weiß, was sie tut, und so konnte ich mich voller Vertrauen von ihr führen lassen. Und genauso habe ich das Gefühl, ich kann mit allen Themen zu ihr kommen und aussprechen, was sonst keinen Raum hat. Ich kann Katrin Röntgen absolut weiterempfehlen, bei mir sprechen allein schon die Ergebnisse für sich!“

Lena Hedemann, 33, Coach, Dozentin, Projektleiterin

 

Meine HeldInnenreise: berufliche Veränderung

Termine jederzeit auf Anfrage!  
EINZELCOACHING 3er-Paket:

Meine HeldInnenreise

Berufliche Veränderung mutig angehen!

Sie wünschen sich einen Jobwechsel, eine berufliche Umorientierung oder ein neues Standbein in Ihrer Selbstständigkeit? Gleichzeitig haben Sie Zweifel, finanzielle Bedenken oder es fehlt einfach an innerer Klarheit oder Motivation?
Willkommen zur HeldInnenreise! Mit dieser Kreativmethode entdecken Sie vergessene Fähigkeiten, begegnen Ihren Widerstandsmonstern und begeben sich auf die abenteuerliche Suche nach dem, was Ihnen in Beruf und Leben wirklich wichtig ist!

Rahmen
Innerhalb von 3 Einzelcoaching-Sitzungen á 90 Minuten begeben Sie sich auf Ihre HeldInnenreise. Die Coachingmethode besteht vor allem aus Impulsfragen, in die Sie sich mit meiner Unterstützung intuitiv einspüren und so zu neuen, überraschenden Einsichten gelangen. Am Ende nehmen wir uns Zeit für einen Ausblick auf Ihre nächsten Schritte. 

Ihre Vorteile

  • Sie lassen sich individuell, kreativ & effektiv bei Ihrem beruflichen Veränderungswunsch begleiten.
  • Sie profitieren beim 3er-Paket von einem vergünstigten Gesamtpreis von 400,- EUR (Standardpreis 3 Sitzungen: 450,- EUR).
  • Sie investieren innerhalb eines überschaubaren Zeitrahmens nur 3 x 90 Minuten – an beliebigen Terminen Ihrer Wahl.

KlientInnen-Feedbacks

Zu Risiken und Nebenwirkungen …
“Katrin Röntgen ist eine wunderbare Reiseleiterin! Empathisch, klar und konsequent führte sie mich durch die Stationen – und holte mich freundlich und bestimmt immer wieder auf den Weg zurück. Klasse! Also Vorsicht vor der Heldenreise – sie könnte positive Veränderungen nach sich ziehen …”

Thomas Böhmer, p2b • personality to business – Coaching. Workshop. Vortrag.

Erfüllt, mutig und dankbar
“Ich bin so dankbar, dass ich die Heldinnenreise bei Katrin Röntgen machen konnte. Diese Reise hat bei mir so vieles in Gang gesetzt. Liebevoll und achtsam hat Katrin Röntgen mich durch die einzelnen Stationen auf der Reise geführt und so manchen falschen Glaubenssatz und manches  Hindernis aufgespürt, sodass ich diese mit Leichtigkeit überwinden konnte. Auf diesem Weg habe ich meinen Mut und das Vertrauen wiedergewonnen, nochmal neue Wege in meiner Selbstständigkeit auszuprobieren. Vielen Dank für diese großartige, kreative, respektvolle, wertschätzende und ganzheitliche Unterstützung.”

Maike Kloss, Künstlerin und Grafikerin, www.maikekloss.de

Anmeldung
Sie sind neugierig geworden, haben Fragen oder möchten sich gerne anmelden? Lassen Sie uns einfach telefonieren (02 51 / 6 86 92 35) oder Sie schicken mir eine Mail an kontakt@katrinroentgen.de. Ich freue mich auf Sie!

Alle Infos zum 3er-Paket “Meine HeldInnenreise” können Sie HIER gesammelt als PDF downloaden!

Gelassen, sicher & klar?! Achtsamkeit (online)

Do, 05. Nov. – 17. Dez. 2020

ONLINE-KURS:
Gelassen, sicher & klar?!

Wie uns Achtsamkeit in herausfordernden Zeiten hilft

Der Umgang mit der Corona-Pandemie verlangt uns allen viel ab. Kaum haben wir uns in einer Art „Krisenalltag“ zwischen Homescooling & Homeoffice, Social Distancing & Ansteckungsrisiken halbwegs eingerichtet, geraten wir erneut ins Schlingern durch schnelle Lockerungen, die Sorge vor einem neuen Lockdown und sich ständig verändernden Planungsbedingungen.
Wie ist es möglich, in dieser Zeit immer wieder Ruhemomente zu finden, ein Gefühl innerer Sicherheit und mehr Klarheit zu entwickeln?

An 6 Online-Kursabenden lernen Sie einfache Achtsamkeitsübungen kennen, die Sie dabei unterstützen: Wir beenden negative Gedankenschleifen, verändern den Umgang mit schwierigen Emotionen und beruhigen uns durch die Fokussierung unserer Aufmerksamkeit.
Durch die Vielfalt der Angebote von Körper- & Sinneswahrnehmungen über angeleitete Kurzmeditationen bis hin zu Alltagsritualen können alle einen persönlichen Zugang zum Thema finden. Viele Impulse lassen sich als Soforthilfe direkt umsetzen – ob im Homeoffice, beim Spaziergang oder an der Supermarktkasse!

Hinweise zum Online-Kurs:
Wir nutzen das Videokonferenztool „zoom“ (https://zoom.us). Sie benötigen dafür eine stabile WLAN-Verbindung, eine (integrierte) Kamera und ein (integriertes) Mikrofon an Ihrem PC, Laptop oder Tablet. Bei Anmeldung erhalten Sie bei Bedarf eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung für die einfache Nutzung von zoom.

TeilnehmerInnen-Feedback:

Ein gelungener Kurs für alle, die sich mehr Ausgeglichenheit wünschen! Katrin Röntgens einfühlsame Art machte es mir als Achtsamkeits-Anfängerin leicht, mich vertrauensvoll auf die meditativen Übungen und den achtsamen Austausch mit den anderen Kursteilnehmern einzulassen. Das Gelernte konnte ich schon nach dem ersten Abend in meinem Arbeitsalltag anwenden – eine wahre Bereicherung!

Sabrina Schmid, Münster

Termine: 6 x Do, 05.11., 12.11., 19.11. (nicht 26.11.), 03.12., 10.12. & 17.12. 2020
Zeit: donnerstags, 18:00 – 19:30 Uhr
Ort: online
Preis:
130,- EUR
Anmeldung: Kreativ-Haus Münster

Hier geht es zur Anmeldung im Kreativ-Haus!

Mit Resilienz durch die Krisenzeit (online)

Mo, 30. Nov. – 21. Dez. 2020 

ZOOM-KURS: 
Mit Resilienz durch die Krisenzeit!

Gestärkt, flexibel & optimistisch mit Improtheater-Tools

 

Die Corona-Pandemie ist mit ihren vielfältigen Herausforderungen schon zu einem neuen Alltag geworden: Wir halten Abstand, haben immer eine Maske zur Hand und leben mit einem sehr begrenzten Planungshorizont. Trotzdem fehlen den meisten von uns normale Strukturen, Gewohnheiten und Rituale, die Sicherheit und Orientierung bieten – und niemand weiß, ob und wann wir dahin zurückkehren können.

Die gute Nachricht: Wir haben eine Wahl, wie wir mit Situationen wie dieser umgehen. Mit welcher Haltung wir ihr begegnen, aus welcher Perspektive wir darauf gucken und vor allem: Was wir jetzt tun – oder lassen – wollen! Die Resilienzforschung, also die Forschung zu unserer psychischen Widerstandskraft, setzt genau hier an: Was macht uns stark in der Krise? Was hilft uns dabei, auf Chaos flexibel zu reagieren? Wie bleiben wir trotz Verunsicherung handlungsfähig und emotional stabil?

In diesem Online-Kurs setzen wir uns mit den Basics der Resilienztheorie auseinander und lernen hilfreiche Faktoren wie Optimismus, Zielorientierung und Selbstwirksamkeit kennen. Anhand von einfachen Übungen aus dem Improtheater machen wir konkrete, humorvolle Erfahrungen mit Unvorhergesehenem, Überraschendem und kreativem Chaos. Reflexionsphasen und der Transfer zum Pandemie-Alltag ermöglichen Selbsterkenntnis und neue Handlungsmöglichkeiten, mit denen wir gestärkt durch die Zeit kommen.

Hinweise zum Zoom-Kurs:
Wir nutzen das Videokonferenztool „zoom“ (https://zoom.us). Sie benötigen dafür eine stabile WLAN-Verbindung, eine (integrierte) Kamera und ein (integriertes) Mikrofon an Ihrem PC, Laptop oder Tablet. Bei Anmeldung erhalten Sie bei Bedarf eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung für die einfache Nutzung von zoom. Damit können Sie auch teilnehmen, wenn Sie noch keine Zoom-Erfahrung haben!

Feedbacks von Teilnehmenden:

“Ich bin immer noch begeistert. Es war ganz besonders, spannend, ungewöhnlich und NACHHALTIG. Seit Monaten wirkt es nach. Sehr zu empfehlen, die Frau und dieser Kurs!”

Sabine Kaim, sakai-Design

“Das Format und die Kombination von Impro und Resilienz sind gut, ebenso die Moderation und Heranführung an das Thema. Die Inhalte werden durch die Impro-Einlagen aktiv miterlebt – das verbindet!”

Projektleiter, 45 Jahre, Münster

“Ich habe zwei Kurse bei Katrin Röntgen zum Thema Resilienz besucht und es sehr genossen, direkt aus dem Alltag heraus schnell in einen kreativen, konzentrierten und gleichzeitig spielerischen Raum zu kommen. Die klare und sympathische Weise von Katrin Röntgen ermöglicht ein leichtes Eintauchen in Improvisationsübungen, die alltägliche Denk- und Verhaltensmuster bewusst machen. Der sichere und geborgene Rahmen macht das Ausprobieren von neuen Verhaltensweisen leicht, und der wertschätzende Austausch in der Gruppe gibt Einblicke in verschiedene Bewältigungsmöglichkeiten. Eine rundum gelungene Sache!”

Annette Leutner, Fachkraft für Prävention, Münster

Termine: 4 x Mo, 30.11., 07.12., 14.12. & 21.12.2020
Zeit: 18:15 – 19:45 Uhr
Ort:
Online
Preis: 87,- EUR
Anmeldung: Kreativ-Haus Münster

HIER geht es mit einem Klick zur Anmeldung im Kreativ-Haus Münster!